Sonntag, 16. Februar 2014

Wedding Inspiration | Honeymoon

Nach tollen Flitterwochen-Zielen halte ich ehrlich gesagt schon ewig Ausschau. Andere Mädchen haben Brautkleid-Entwürfe gesammelt und ich freue mich eigentlich am meisten auf das, was im Idealfall unmittelbar nach der Hochzeit kommt. Bereits lange vor unserer Verlobung habe ich Links zu einzigartigen Traumzielen gesammelt. Meine Lesezeichen sind voll von tropischen Luxus-Resorts auf der ganzen Welt. Kleine Inseln, die Romantik und Zweisamkeit versprechen, mit toller Natur und leckerem Essen locken und die Kamera quasi magnetisch anziehen. Kleine Bungalows am Strand oder direkt auf dem Meer mit eigenem Pool und unglaublichen Spa-Möglichkeiten. Und das Essen - exotische Früchte und frisches Gemüse und tolle Kreationen die man hier vielleicht so gar nicht findet. Diesbezüglich muss man sicher ein gewisses Maß an Neugier mitbringen und hoffen, dass man trotz der Sonne, des Meeres und der Liebe noch genügend Appetit und Muße zum Essen findet.
Das alles kostet natürlich auch entsprechendes Geld, aber man möchte schließlich, dass die Flitterwochen etwas ganz Besonderes werden und mir persönlich ist es auch wichtig, dass sie sich von anderen Urlauben vor- und nachher absolut abheben und unterscheiden. Daher kommt für mich in Sachen Hochzeitsgeschenk übrigens auch nur die Variante der Spende für die Flitterwochen in Frage. Dieser Traumurlaub soll das frischgebackene Ehepaar in eine ganz besondere Welt entführen und muss dafür sorgen, dass jede Sekunde unvergesslich bleibt. In meinen Augen lohnt es sich absolut, in diesen zu investieren. Natürlich ist das alles wie bei so vielem im Leben Geschmackssache. Andere Menschen möchten sich vielleicht lieber auf einem Kreuzfahrtschiff über die Weltmeere fahren lassen, es sich in einer Skihütte in den Alpen vor dem Kamin gemütlich machen oder einen Roadtrip durch Schweden von der To-Do-Liste streichen. Grundsätzlich wäre mir auch alles recht, aber mein Traum ist eben die einsame Insel-Variante.
Nun habe ich mir die "Mühe" gemacht und meine Favoriten für Euch rausgesucht und aufgelistet. Schon beim Durchklicken der Seiten habe ich fast einen Herzstillstand erlitten, so schön finde ich jedes einzelne dieser Ziele. Die Photos und die kurzen Info-Texte zu den jeweiligen Resorts habe ich von den entsprechenden Websites, die Ihr durch einen Klick auf den Resort-Namen besuchen könnt. Es lohnt sich!


Kuramathi Island Resort, Malediven

An emerald jewel in the turquoise Maldivian waters. Acres of luxuriant vegetation. Spectacular beaches tapering into an endless sandbank. Wander the narrow winding paths lined with thick foliage that snake their way across the island. Gaze up into the ancient banyan tree and spot the cranes nesting in the topmost branches. On this stunning Maldives island resort, you can stroll along sandy white beaches and dip your toes in the water to cool off on a balmy day. Spend leisurely hours exploring the vibrant reefs or an afternoon of extravagance at the spa. Indulge in dining and wining experiences to suit your every desire.
Kuramathi Island Resort – a retreat that offers unique experiences for everyone in a natural setting.








Wrapped by majestic views, Four Seasons Resort Bora Bora is surrounded by sand-fringed islets on an outer coral reef that enclose a turquoise lagoon. Steep yourself in the island’s traditions, activities, and authentic cuisine.








Banyan Tree Seychelles offers an intimate retreat experience featuring its own signature blend of romance, rejuvenation and exotic sensuality. The philosophy behind the resort is based on providing a place for rejuvenation of the body, mind and soul – a sanctuary for the senses.








One&Only Reethi Rah. Supreme and private luxury amid nature's tropical magic.
Supreme and private luxury amid nature's tropical magic, One&Only Reethi Rah, Maldives resort is a jewel among a string of coral atolls, lagoons, and white sands. The experience is privacy, warmth and moments of magic – a promise of utter contentment fulfilled.
Serene and Private Maldives Resort. One&Only Reethi Rah offers 130 private resort villas well separated along the shore, either on the beach secluded by lush tropical greenery, or set above the clear, protected waters of the lagoon. Designed in an elegant contemporary style, these are among the largest resort villas in the world.








Und wie sehen Eure Traum-Flitterwochen aus?

Kommentare:

  1. wow, da hast du ja absolut fantastische traumziele zusammengesucht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Ich hoffe wirklich, dass wir es irgendwann dort hin schaffen! :)

      Löschen
  2. ich würde am liebsten sofort da hin. solche Fotos darf ich mir erst gar nicht anschauen, weil ichs mir eh nie leisten kann...
    lg
    Olivia :)
    http://honeybeesandunicorns.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Privatjet müsste man haben. :)

      Löschen
  3. Ohaaa *___* Da kommt man ja DIREKT ins Schwärmen! Hab direkt Bilder in meinem Kopf mit meinem noch nicht vorhandenen Ehemann (er ist einfach immer nur von hinten zu sehen :D) Meine Favoriten wären ja das erste Resort auf den Malediven und Banyan Tree, Seychelles!!! Hammer. Ich hoffe wenn es soweit ist, werden wir hier ein paar Bilder zu sehen kriegen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieh es so: Ohne Ehemann ist es viel billiger. ;)

      Löschen
  4. Also ich kann die Einsame-Insel-Variante durchaus nachvollziehen :D Will auch irgendwann mal so ein kleines Paradies für mich haben. Und wenn es nur für ein paar Tage ist. (Vielleicht kaufe ich ja auch mal eine Insel :D).
    Ich wünsche dir auf jeden Fall, das es unvergesslich wird. Legendär!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Insel kaufen ist auch ne mega gute Idee!

      Löschen
  5. Du hast glatt zwei Ziele, die ich, sollte ich eines Tages heiraten, anpeile.

    Die Malediven oder die Seychellen :).


    Liebst,
    Iv <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seychellen reizen mich ja fast noch mehr als die Malediven.
      Hawaii wäre auch ziemlich super.

      Löschen
  6. Ein Traum dort einmal Urlaub oder Flitterwochen machen zu dürfen. Wundervoll und sicher unvergesslich!

    xx

    http://subtitlemode.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. wow, das sieht ja traumhaft aus!

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht echt voll schön aus :)

    http://sabyybeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Wow was für tolle Orte. Am Besten gefallen mir die Maledivien...was für ein Traum dort zu heiraten oder Flitterwochen zu verbringen..schööön.

    Liebe Grüße
    Caro von Schminkeckchen

    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Malediven besuchen, solang die Inseln noch da sind!
    Meine Tante und mein Onkel flogen mal jedes Jahr dort hin. Gibt eine Insel, auf der nur ein einziger Bungalow steht. Weiss nicht mehr genau, welche das war, aber die beiden meinten, das waere das Schoenste, was sie je erlebt haben.
    Malediven koennen nie verkehrt sein!

    AntwortenLöschen