Sonntag, 8. Dezember 2013

Gewinnspiel | Mini-Globus Stellanova



Meinen letzten Globus hatte ich als Kind. Damals waren neben wichtigen Dingen wie Länder, Grenzen und Hauptstädte auch jede Menge bunte Tiere darauf zu finden. Ehrlich gesagt hat er mich damals nur wenig interessiert, ich habe lediglich das blauliche Licht geliebt, das er durch mein Zimmer geworfen hat.

Seit einigen Jahren bin ich nun auch wieder auf der Suche nach einem hübschen und besonderen Modell und dabei habe ich schon vor geraumer Zeit ein Auge auf die unterschiedlichen Globen von Stellanova geworfen. Von Kindergloben über antike Modelle bis hin zu außergewöhnlichen und faszinierenden Schwebegloben kann in diesem ganz besonderen Shop wirklich jeder das passende Modell finden. Auch ich bin dort fündig geworden und habe mich für das klassische (physische) Modell entschieden. Ich finde ihn wirklich hübsch und er macht sich ganz toll zwischen all den Bildbänden zu verschiedenen Städten und Ländern im Regal. Falls Ihr auch auf der Suche nach einem zu Euch und Eurer Einrichtung passenden Modell seid, könnt Ihr jetzt die Chance ergreifen und am Ende dieses Eintrags einen von vier Mini-Globen nach Wahl im Wert von jeweils 19,95€ gewinnen! Oder vielleicht möchtet Ihr kurzfristig einen der Globen zu Weihnachten verschenken? Dann los!







Gleich vier glückliche Gewinner dürfen sich einen der beleuchteten Mini-Globen von Stellanova aussuchen!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen müsst Ihr nur unsere Facebook-Seite und die Facebook-Seite von Stellanova liken und mir anschließend eine Mail mit dem Betreff "Gewinnspiel" an hallo@realitaetsbewusst.de schreiben.

Diese Mail sollte folgende Angaben beinhalten: Euren Namen, Eure vollständige Adresse und das von Euch gewählte Wunsch-Modell des Mini-Globus. Die vier glücklichen Gewinner werden dann am 15. Dezember 2013 von mir persönlich ausgelost und die angegebenen Daten gehen gleichzeitig direkt an die Betreiber von Stellanova, welche Euch dann die Globen per Post zukommen lassen. Wir wünschen Euch viel Glück!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen