Freitag, 22. November 2013

Wedding Inspiration | Bräutigam

Wenn die Wahl des Bräutigams getroffen wurde, fehlt ja eigentlich auch für ihn noch das perfekte Outfit. Für uns steht eigentlich klar, dass wir unsere zusammen aussuchen werden. Es soll perfekt passen und da ist es auch egal, ob man sich vor der Hochzeit schon im Hochzeits-Outfit sieht. Meine Meinung. Ich finde den Gedanken schön, zusammen shoppen zu gehen und sich am großen Tag auch gemeinsam fertig zu machen und sich gegenseitig Kraft und Ruhe zu schenken. Ein schöner Moment, den ich eigentlich um keinen Preis der Welt "alleine" verbringen möchte, sondern ihn, wie alles andere auch, ihn mit meinem Liebsten teilen möchte.
Ich bin eigentlich keine dieser Frauen, die tierisch auf Männer in Anzügen stehen. Im Gegenteil, oftmals finde ich sie sogar absolut furchtbar und unattraktiv. Klar, ein maßgeschneiderter Anzug macht schon einiges her, aber ich mag es lieber, wenn der klassische Anzug durch irgendetwas "downgegradet" wird. Das Ganze soll zwar chic, aber nicht overdressed oder aufgesetzt aussehen und das gilt auch für meinen Hochzeitstag - es soll einfach durch Schlichtheit zu etwas Besonderem werden. Ich mag Stoff-Kombinationen, Erdtöne, Karohemden, ich mag Vintage, ich mag Hosenträger und vor allem mag ich, wenn es es bequem und authentisch aussieht. Und falls sich mein Herz letztendlich doch für einen klassischen Anzug entscheiden sollte, muss auf jeden Fall eine Fliege Teil des Ganzen sein.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen