Samstag, 13. Juli 2013

Review | HelloFresh.de

Nach der maßlosen Enttäuschung mit Brandnooz habe ich mich vor einiger Zeit nach interessanten Alternativen umgesehen und war ganz erstaunt, was sich diesbezüglich nicht alles finden lässt.

So stieß ich zum Beispiel auf HelloFresh.de, ein kleines Berliner Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den begeisterten Abonnenten zu zeigen, dass Ernährung nicht nur Spaß machen, sondern gleichzeitig auch schnell gehen und wirklich einfach sein kann. So funktioniert's!
Natürlich wurde ich schnell neugierig und bei aller Begeisterung für das umfangreiche Angebot entschied ich mich letztendlich für eine Bestellung der Classic Box. Wenige Tage später, zum vereinbarten Zeitpunkt der Lieferung, erhielt ich mein liebevoll gepacktes und ausreichend gepolstertes und gekühltes Paket mit frischen Zutaten und den dazugehörigen Rezepten. Ich war wirklich sofort begeistert - sowohl von der Frische der Zutaten, als auch von der Kreativität und Einfachheit der Rezepte und nicht zu vergessen vom reibungslosen Ablauf der Lieferung an sich.








Auch beim Ergebnis muss ich sagen: ich bin wirklich positiv überrascht! Wirklich leckere Zutaten und Rezepte, dessen Zubereitung zudem noch wirklich Spaß gemacht haben. Leider muss ich auch dazu sagen, dass ich total vergessen habe, den Kochvorgang der verschiedenen Mahlzeiten photographisch festzuhalten, daher kann ich Euch nur mit einfachen iPhone-Photos der fertigen Gerichte beglücken. Mehr dazu, zu den Zutaten im Detail und natürlich zu den gekochten Rezepten gibt es gleich nach dem Cut.

Was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, muss ich sagen, dass ich es vollkommen akzeptabel finde. Natürlich ist es nicht für jeden Geldbeutel etwas, auch ich könnte es mir auf lange Sicht sicher nicht leisten. Dennoch bekommt man schlicht und einfach wirklich gute, frische und "echte" Zutaten, die einem auch noch direkt an die Wohnungstür geliefert werden. Außerdem finde ich es toll, dass man sich nicht durch Rezepte und Kochbücher wühlen muss, einem quasi die Rezept-Entscheidung abgenommen wird. Das spart Energie, Nerven, Zeit und ist zusätzlich noch ideal, um auf neue Ideen gebracht zu werden. Im Übrigen muss ich sagen, dass ich auch die Website, beziehungsweise den Shop an sich wirklich gelungen, hübsch und übersichtlich finde. Auch das ist ja nicht unbedingt selbstverständlich. Alles in allem wirklich eine ganz tolle Sache, die ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann!

Mit dem Gutschein-Code HFREBE15 könnt Ihr 15€ sparen!
Gültig für Eure erste Bestellung auf HelloFresh.de - es lohnt sich!

Bitte klicken, um weitere Photos von vor und nach dem Koch-Vorgang zu finden:

01) Was wurde gezaubert? / Wie sah es aus?



 02) Was wurde gezaubert? / Wie sah es aus? 



03) Was wurde gezaubert? / Wie sah es aus? 

Kommentare:

  1. Sieht aber auch wirklich "fresh" aus, sehr lecker, aber sowas ist mir leider immer zu teuer :( aber tolle Idee! <3 :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, so viele frische Zutaten. Zum Testen würde ich mir sowas bestellen, aber glaube nicht für eine längere Zeit. Trotzdem eine gute Idee! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein echt schöner, vorallem interessanter Post. Wusste garnicht dass es sowas gibt, das Angebot klingt nämlich super gut :) Frische Zutaten sind mir in letzer Zeit auch sehr wichtig geworden, vielleicht teste ich es auch mal.

    lg Tonia

    AntwortenLöschen
  4. Sehr interessant, ich finde, es sieht alles frisch und lecker aus!

    AntwortenLöschen
  5. Die Boxen sagen mir z.B. auch total zu, da haben sich wirklich Menschen Gedanken gemacht! :)

    AntwortenLöschen