Samstag, 4. Mai 2013

brandnooz-Box April 2013

Einige von Euch mögen sich wundern, hatte ich doch im Dezember letzten Jahres angekündigt, dass es keine weitere Brandnooz-Box mehr geben wird. Allerdings wurde mich kurz nach meiner Kündigung ein günstigeres Blogger-Abo angeboten, das die Box für mich insgesamt wieder wesentlich attraktiver macht. Generell war ich ja trotz der ein oder anderen Enttäuschung jeden Monat auf's Neue wieder gespannt, was in der Box zu finden ist. Nun habe ich mir das Ganze wieder drei Monate lang durch den Kopf gehen lassen und letztendlich beschlossen, dass ich die Box wieder aufnehme und auch hier wieder vom Inhalt dieser berichten werde. Produkttests von und mit Brandnooz sind doch das Einzige in dieser Sparte, das sich auf diesem Blog regelmäßig durchgezogen hat und ich finde Beständigkeit grundsätzlich immer ganz schön.


Inhalt:

  • AOSTE Stickado Hähnchen - 1,99€
  • LIVIO Salatdressing 1,29€
  • Valensina Frühstücks-Nektar mit Blütenhonig - 1,59€
  • Big Babol Green Apple - 0,50€
  • ORYZA 10-Minuten-Reis - 1,79€
  • Barilla Pomodoro con Pomodori Datterini - 1,99€
  • reis-fit Risbellis - 1,19€
  • DeBeukelaer ChocOlé - 1,39€
  • Holsten Extra Herb - 11,99€ (20 x 0,5 Liter)
  • THOMY Gratin Sauce - 1,39€

Eine Box voller Kleinigkeiten, die man sogar mal gebrauchen kann. Saft und Bier sind natürlich immer gut und Knabbereien wie Risbellis oder Stickados Zuhause zu haben, ist natürlich auch nie schlecht. Natürlich beinhaltet die Box wieder den obligatorischen Reis und eine Nudel-Sauce. Das muss ja nicht zwangsweise schlecht sein, zeigt mir aber, dass bis jetzt keine Verbesserungen bezüglich der Produktauswahl vorgenommen wurden.
Normalerweise mache ich Salat-Dressing immer selbst, allerdings ist es nie schlecht, nebenbei auch ein Fertig-Dressing zur Hand zu haben, wenn es mal ganz schnell gehen soll oder irgendetwas für unterwegs mitgenommen werden soll. An das Livio-Dressing habe ich mich aufgrund des doch relativ hohen Preises für die Größe des Dressings noch nie ran getraut - ich bin gespannt auf den Geschmack. So oder so ist es aber auf jeden Fall mein Favorit unter den Produkten der April-Box.








Habt Ihr die Box auch im Abo? Schon lange oder vielleicht auch erst seit Neuestem? Was denkt Ihr darüber - überzeugt oder enttäuscht sie Euch? Welches Produkt ist Euer Favorit des Monats?

1 Kommentar:

  1. Ich habe die Box zum ersten Mal bekommen und bin positiv überrascht. Am besten finde ich die Stickados und die Schokostäbchen.

    AntwortenLöschen