Samstag, 9. Juni 2012

Taschen Verlag

Ich Euch der Taschen Verlag bereits ein Begriff? Es handelt sich dabei um einen großartigen Verlag für Bildbände, der 1980 in Köln gegründet wurde. Der Verlag beschäftigt sich mit Kunst, Architektur, Design und Photographie und das Besondere: die meisten Exemplare sind wirklich für jederman erschwinglich und auf jeden Fall einen Kauf wert.
Ich weiss nicht genau, wann es angefangen hat, aber vor geraumer Zeit begann ich, mir eine
Sammlung an Taschen-Bildbänden zuzulegen. Das Ganze wurde durch Amazon und meine Liebe zur großen Welt entflammt und wurde natürlich auch dann nicht weniger, als ich nach Berlin zog und feststellen musste, dass der Verlag dort sogar einen Shop eröffnet hatte.


Bei meiner Sammlung handelt es sich vorrangig um die Bände der ICONS-Serie. Diese Serie beinhaltet eine Menge verschiedener hübscher, kleiner, handlicher Bücher (die Maße sind überwiegend 20cm x 14cm) die sich entweder mit verschiedenen Teilen der Erde oder aber mit speziellen Themengebieten wie zum Beispiel Photographie, Werbung oder Berühmtheiten beschäftigen. Jedes der Style-Reihe zeigt große und kleine Wunderwerke der Architektur mit großartigen Ideen für die entsprechende Inneneinrichtung. Es sind nicht nur wunderschöne Privathäuser und -wohnungen in der ganzen Welt abgelichtet, sondern auch verschiedene umwerfende Hotels, stylishe Restaurants, sowie öffentliche Verkaufsräume und Shops. Von antik und rustikal bishin zu modern und futuristisch - für jeden Geschmack ist auf jeden Fall etwas dabei. Leicht gerät man ins Schwärmen und Träumen bei den wunderschönen Photographien und ich bekomme regelmäßig riesengroßes Fernweh, wenn ich ein Exemplar in den Händen halte.


Hier eine weitere Entdeckung des Verlags meinerseits: die etwas andere Art von Reiseführer. Es handelt sich um vier ziemlich große (31cm x 25cm) und dadurch auch ziemlich schwere Bildbände, die sich jeweils mit Berlin, London (fehlt mir leider noch), New York und Paris beschäftigen. In den Büchern dreht es sich vorrangig um ziemlich extravagante und hochwertige Locations - Hotels, Restaurants & Shops, die man sich vielleicht nicht unbedingt leisten kann oder möchte. Aber auch wenn oder gerade weil es vielleicht nie zu einem Besuch in den entsprechenden Locations kommen wird, ist es doch ganz wunderbar anzusehen. Das Ganze gibt es übrigens auch als kompletten Travel Guide - etwas weniger umfangreich, dafür aber unterteilt und etwas günstiger.


Zum Schluss gibt es noch eine kleine aber feine Auswahl an Werken des Verlags, die bereits einen Platz in meinem Regal einnehmen durften. Vielleicht kommt irgendwann noch ein weiterer Eintrag mit ein paar Eindrücken aus eben diesen.



Online-Shop des Taschen Verlags

Kommentare:

  1. oh toll. die bücher mit den städten sind ja genial. danke fürs zeigen.
    liebste grüße
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  2. taschen liebe ich. die haben auch tolle kunstbände ... uuuuh und taschen's paris finde ich toll!

    lg
    dahi


    http://strangenessandcharms.blogspot.de/2012/06/blog-anniversary-giveaway.html
    gewinne eine US shorts, einen moustache ring oder einen kiehl's lipbalm ! :)

    AntwortenLöschen
  3. da hast du mir ja was eingebrockt :D diese bücher finde ich so toll, dass ich mir gleich eine einkaufsliste erstellt habe. ich liebe solche bildbände :)

    Mein Blog:
    http://ichwerdepiratenkoenigin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Der Verlag sagt mir zwar nichts, aber mein Herz geht bei ähnlichen zueinanderpassenden Buchrücken einfach total auf :)

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. schöner Blog :)
    hast du vielleicht lust auf gegenseitiges verfolgen? Würden uns freuen wenn ja :)
    http://vicky-franzi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. süßer blog! :)

    würde mich freuen wenn du AUCH meine leserin wirst :)

    liebe grüße

    http://lovelifeandothershit-isabelle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen